Andreas Bernard Archives - BioTexCom - Klinik der Reproduktionsmedizin
  • „Was ein Tabubruch war, wird Normalität“

    „Was ein Tabubruch war, wird Normalität“

    Der Kulturwissenschaftler Andreas Bernard, Autor eines Buches über die Geschichte der Reproduktionsmedizin,( wo auch unserer Klinik ein Paragraph gewidmet ist, unter dem Titel „Die Klinik „Biotexcom“ in Kiew: ein Magnet des europäischen Reproduktionstourismus“), fordert eine breite ethische Debatte über die Embryonenforschung. Er fürchtet: Eugenische Vorstellungen kehren unter dem Deckmantel der Freiwilligkeit zurück. Christiane Florin: Gen-ManipulationRead more